ASYL-FLÜCHTLINGE

Sa 18.11.17

Haus Johannisthal, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach

Körperübungen

Für Flüchtlingshelfer

Die Arbeit mit geflüchteten Menschen ist belastend. Manche Ehren- und Hauptamtliche opfern sich auf, bis sie selbst krank werden. Die Belastungen der Geflüchteten können "ansteckend" sein. Wo gibt es Hilfe? Und wie kann man vorbeugen? Wissenschaftliche Studien zeigen, dass gezielte Körperübungen schneller helfen können als Gespräche. Körper- und Atemübungen wirken regulierend, stabilisierend und ausgleichend. Emotionen kommen ins Fließen. Und der Umgang mit dem eigenen Körper lehrt viel über Selbstfürsorge und das achtsame Wahrnehmen von Grenzen. Dieses Seminar wurde entwickelt für Ehren- und Hauptamtliche in der Flüchtlingsarbeit. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Jeder kann teilnehmen, willkommen sind alle: Sportliche und Bewegungsmuffel, Dicke und Dünne, Bewegliche und Couchpotatoes, Jüngere und Ältere...

Mehr Infos

Sa 25.11.17, 9:30 Uhr

Albert-Weidner-Haus, Helmut Hückmann-Platz 1, 92694 Etzenricht

Rechter Umgang mit Stammtischparolen und Vorurteilen

Fortbildung mit dem Netzwerk Asyl

"Stammtischparolen" stehen stellvertretend für aggressive, zugespitzte, ausgrenzende und diskriminierende sowie schlagwortartig vorgebrachte Äußerungen. Mit diesen sehen sich immer häufiger Freiwillige, die Flüchtlingen helfen, konfrontiert. Häufig geht es dabei um Themen wie fremde Kulturen/Einwanderung, Asylpolitik, Arbeitslosigkeit, Sexismus und ähnliches. Mit Übungen werden Parolen diskutiert, die am meisten herausfordern und provozieren. Dazu sollen wirkungsvolle Handlungsmöglichkeiten und Reaktionsweisen sowie argumentative und inhaltliche Gegenpositionen gesucht und ausprobiert werden. 09:30 - 10:00 Eintreffen, Stehkaffee 10:00 - 12:00 Stammtischparolen als Begriff, Kommunikationstheorie 12:00 - 13:30 Mittagessen 13:30 - 15:00 Psycholog. Hintergründe, konkrete Beispiele 15:00 - 15:30 Kaffeepause 15:30 - 17:00 Handlungsstrategien und Reaktionsmöglichkeiten Abendessen, gemütliches Beisammensein

Mehr Infos