LeA - Ausbildungskurs - 2022

Kurs

Körperliche und seelische Gesundheit im Alter fördern und Selbständigkeit erhalten sind die wichtigsten Ziele des wissenschaftlich fundierten und in der Praxis bewährten LeA-Trainingsprogramms für Seniorinnen und Senioren.

Termine:
Fr. 25. März 2022 / Modul 1: Psychomotorik, Einführung
Fr. 6. - Sa. 7. Mai 2022 (2 Tage mit ÜN!) / Modul 2: Gedächnistrining und Psychomotorik
Fr. 20. Mai 2022 / Modul 3: Alltagskompetenz
Fr. 3. Juni 2022 / Modul 4: Sinn und Glaube - Spritualität
Fr. 1. - Sa. 2. Juli 2022 (2 Tage mit ÜN!) / Modul 5: Erarbeitung von Stundenbildern
Fr. 22. Juli 2022 / Modul 6: Es hat sich bewährt, wenn man anfängt

Zeiten:
am Freitag: 14:00 - 21:00 Uhr
am Samstag: 9:00 - 16:30 Uhr
Ort: Bildungshaus Schloss Spindlhof, Regenstauf

Leitung:

Christiane Mais, Dipl.-SportÖkonomin, Seniorenbildungs-Referentin

Refereninnen/Referenten:

Brigitte Englhard, ÜL Prävention/Sport für Ältere

Sabine Baumeister-Kiener, Dipl.-Pädagogin, Gedächtnistrainerin, LeA-Koordinatorin im Raum Amberg

Gabriele Ludwig, Gedächtnistrainerin, Leiterin für Seniorentänze im Sitzen

Josef Kratschmann, Pastoralreferent, Leiter der Fachstelle Seniorenpastoral

Datum Fr. 25.03. - Fr. 22.07.2022
Ort Bildungshaus Schloss Spindlhof, Spindlhofstraße 23, 93128 Regenstauf
Gebühr 350,00 € inkl. Material, zwei Übernachtungen und Verpflegung
Veranstalter KEB im Bistum Regensburg e.V.
Anmeldung KEB im Bistum Regensburg e.V., schriftlich mit nachfolgendem Anmelde-Button oder per e-Mail an: renate.bogner@bistum-regensburg.de
Anmeldung bis 24.02.2022

Hinweis: Bitte beachten Sie, im Bildungshaus Schloss Spindlhof gilt die 2G-Regel! Weitere Informationen erhalten Sie bei Christiane Mais, Kontakt: christiane.mais@bistum-regensburg.de, Tel. 09402 9477-18

Weitere Informationen:

Weitere Informationen hier im LeA-Ausbildungsflyer 2022!

Den Flyer zum Traininsprogramm LeA finden Sie hier!

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen