Vorträge und Ausstellungseröffnung zum Speinsharttag - Ferne Heimat Glaube

Vortrag "Glaube der Heimat - Heimat im Glauben"
Ausstellung und Eröffnungsvortrag "Zeugen für Menschlichkeit"

Vortrag "Glaube der Heimat - Heimat im Glauben" (in der Basilika)
Der Bundesvorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Bernd Posselt, enger politischer Mitarbeiter und Pressesprecher Otto von Habsburgs, war lange Jahre Abgeordneter des Europaparlaments. Dem europäischen Gedanken verpflichtet, richtet Posselt den Blick auf die christlichen Wurzeln für Verständigung und Aussöhnung zwischen den Völkern.

Ausstellung "Zeugen für Menschlichkeit"
Die diesjährige Ausstellung zum Speinsharttag gilt zehn Persönlichkeiten aus dem Sudetenland, deren Glaube sie zum Widerstand gegen die NS-Herrschaft befähigte. Erarbeitet wurden die Ausstellungstafeln durch die Ackermann-Gemeinde, deren Bundesgeschäftsführer, Matthias Dörr den Eröffnungsvortrag um 16.30 Uhr im Musiksaal halten wird.

Referenten:

Bernd Posselt, Bundesvorsitzender der Sudetendeutschen Landsmannschaft, ehem. Abgeordneter des Europaparlaments

Matthias Dörr, Bundes-GF der Ackermann-Gemeinde

Datum Fr 06.07.18, 15:00 - 17:30 Uhr
Ort Kloster Speinshart - Klosterkirche, Klosterhof 2, 92676 Speinshart
Gebühr Eintritt frei - Spenden erbeten
Veranstalter Förderverein des Klosters Speinshart, KEB
Anmeldung Insbesondere für das anschl. Konzert mit Los Temperamentos ab 19 Uhr über info@kloster-speinshart.de oder unter 09645 60193601. Abendkasse ab 18 Uhr.

Weitere Infos direkt auf

Link zu Google Maps