Svatá Hora, der "Heilige Berg Böhmens" in Príbram

Pilger- und Bildungsfahrt

Besucht wird der Wallfahrtsort Svatá Hora, Aufstieg über die Dientzenhofer-Treppe mit 343 Stufen von der Stadt Príbram aus, alternativ ist die Auffahrt mit dem Bus möglich. Um 10.30 Uhr findet der Pilgergottesdienst in der Basilika mit Pfarrer Alfons Forster aus Michldorf statt. Das Mittagessen ist im Kloster-Refektorium vorbestellt.
Anschließend Führung in der Basilika und der Klosteranlage mit Kreuzgang.
Am Nachmittag Führung im Wasserschloss Blatna mit Kaffeetrinken. Die Rückfahrt ist über Nepomuk, dem Geburtsort des Hl. Johannes Wolfflin, Rundgang zu seinem Geburtshaus, der Taufkirche und dem Denkmal seiner Stadt. Rückkunft gegen 20 Uhr.

Leitung:

Herbert Baumann, Religionslehrer i. R.

Datum Sa 27.04.2019, 8:00 - 20:00 Uhr
Ort Abfahrt: 8.00 Uhr, 92637 Weiden, Kirche St. Josef (weitere Haltestellen im Programm)
Gebühr 36,- € für Busfahrt, Mittagessen, Führung
Veranstalter Freunde und Förderer Maria Kulm
Anmeldung und Programm mit genauen Abfahrtsstellen bei Irmgard BaumannTel. 0961 29575
Link zu Google Maps