Bilder in den Raum gestellt....

Arbeits- und Entwicklungsthemen sichtbar und erlebbar bearbeiten

Lernthemen in Seminaren oder in der Schule, Arbeitsthemen im Team, Erlebnisthemen in der Beratung können in den "Raum gestellt" werden, da diese auch in unserer Vorstellung bildhaft und räumlich organisiert sind! Die aufstellende Person selbst und die anderen Lern- und TeampartnerInnen gewinnen eine zusätzliche räumliche-bildliche-emotionale Erfahrung. Die Kommunikation "über das Thema" wird unmittelbar und erlebnisreich, Unterschiede und Übereinstimmungen werden für die Beteiligten sichtbar und beschreibbar.
Elemente: Wir arbeiten mit den Modellen und Formaten von: "Spontan-Aufstellung" in einigen Variationen, "Verlaufs-Aufstellung", "Problem-Ziel-Hilfe-Aufstellung", "Demo-Aufstellung", "Begriffs-Aufstellung", "Arbeitsmodell-Aufstellung", "Siedeln zu Alternativen" und "Skalieren im Raum". Wir erkunden die Lernimpulse verschiedener Aufstellungsmodelle und lernen diese für die eigene Praxis anzuwenden.

Referent:

Reinhold Rabenstein

Datum Mo 21.10.2019, 17:00 Uhr - Mi 23.10.2019, 13:00 Uhr, AE-ME
Ort Haus Johannisthal, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach
Gebühr 117,50 € - 2 ÜN/VP/EZ, Kursgebühr 290,00 €
Veranstalter Haus Johannisthal, Windischeschenbach
Anmeldung unter haus-johannisthal.de od. Tel. 09681 40015-0
Link zu Google Maps