Jeden Tag so zu leben, als würde es nur diesen geben

Einführung in meditativen Tanz IV

Workshop

Der Abend mit meditativen Tänzen ist durch Lieder in der Vertonung von Reinhard Börner inspiriert. Dieser komponiert nicht nur selbst, sondern bearbeitet vor allem alte Choräle und Kirchenlieder neu. Die Atmosphäre, die er mit seiner Gitarre zaubert, trägt auch die Bewegungen der Tanzenden.

Die TN lernen anhand verschiedener Kreistänze Bewegungen, die ihr Herz-Kreislauf-System stärken und Stress abbauen.
Sie wiederholen Bewegungen und verbessern dadurch ihr Körperempfinden und fördern ihr Herz-Kreislauf-System. Die Entspannungsmethoden zum Stressabbau können in den Alltag übertragen werden.
Entstehungsgeschichte und Bedeutung des Tanzes; Tanz als Gesundheitsbildung: Anregung von Herz und Kreislauf durch gezielte Bewegungen, Stressabbau, Wechsel von Konzentration und Entspannung, Wahrnehmung des eigenen Körpers
Methodik: Einführung, Anleitung, Reflexion

Referentin:

Andrea Kick, Dipl.Soz.Päd. (FH), Musik- u. Bewegungspäd., Tanzleiterin

Datum Di 15.09.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Ort Kloster Speinshart - Musiksaal, Klosterhof 2, 92676 Speinshart
Gebühr 8,- €
Veranstalter Kloster Speinshart - Begegnungsstätte, KEB
Anmeldung nicht erforderlich!
Link zu Google Maps
Nach oben