Die biblischen Predigten des Berthold von Regensburg

Psalmenwochende im Kloster Rohr

Seminar

Freitag, 2. Dezember 2022

16.30Uhr Anreise und Zimmerbelegung
17.00Uhr Begrüßung, Technische Hinweise Prager Saal
17.30Uhr Vesper + Nocturn Kirche
18.30Uhr Abendessen
19.00Uhr Komplet Kirche
19.15Uhr Der Minorit Bruder Berthold von Regensburg und seine Zeit Prager Saal

Samstag,b3. Dezemberr 2022

7.00Uhr Laudes und Konventamt Kirche
8.00Uhr Frühstück
9.00Uhr Fragen zur Textüberlieferung der Predigten des Berthold von Regensburg Prager Saal
10.30Uhr Pause
10.45Uhr Predigten und Interpretation 1 Prager Saal
12.00Uhr Mittagshore Kirche
12.15Uhr Mittagessen und Mittagspause
14.00Uhr Exegese und Liturgie im 13. Jhd. Prager Saal
15.30Uhr Kaffeepause
16.00Uhr Predigten und Interpretation 2 Prager Saal
17.30Uhr 1. Vesper + Nocturn Kirche
18.30Uhr Abendessen
18.45Uhr Die Minoritenkirche St. Salvator in Regensburg Prager Saal
19.45Uhr Komplet Kirche


Sonntag, 4. Dezember 2022

7.00Uhr Laudes Kirche
7.30Uhr Frühstück
8.15Uhr Predigten und Interpretation 3 Prager Saal
10.00Uhr Konvent- und Pfarramt Kirche
11.00Uhr Ausblick Prager Saal
12.00Uhr Mittagshore Kirche, Chor
12.00Uhr Mittagessen
13.00Uhr Ende

Referentin:

Petra Dengler

Datum Fr 02.12.2022, 16.30 Uhr - So 04.12.2022, 13.00 Uhr
Ort Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Kloster Rohr, Abt-Dominik-Prokop-Platz 1, 93352 Rohr
Gebühr Im Einzelzimmer mit Vollpesion und Referentenhonorar 178 €, im Doppelzimmer 168 €
Veranstalter KEB und Pfarrei Rohr
Anmeldung KEB im Landkreis Kelheim, Tel.: 09443/928238 -0; Fax: 09443/928238-9; mail: info@keb-kelheim.de
Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

nach oben springen