"60 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil -
Hoffnung für Kirche und Welt heute"

Jubiläumsausstellung in Erinnerung an deren Eröffnung
mit Abendlob und Stehempfang: 14. Okt., ab 18 Uhr

Das Zweite Vatikanische Konzil - das größte Kirchenereignis des 20. Jahrhunderts, eröffnet am 11. Okt. ´62 - war geprägt von tiefer Glaubenszuversicht und der Hoffnung auf eine Kirche, die Antworten findet auf die Fragen der Menschen im Jetzt und Heute. Getragen von den Aufbrüchen und der Sehnsucht der Gläubigen berieten die Konzilsväter, wie sich Kirche aufstellen muss, um ihrem Sendungsauftrag gerecht werden zu können.
Das italienische Stichwort "Aggiornamento" bringt wie kein anderes Eröffnung und Aufbruchstimmung des Zweiten Vatikanums zur Sprache. Es findet sich mehrmals in privaten Aufzeichnungen von Papst Johannes XXIII. im Vorfeld des Konzils und meint die "Verheutigung" und Aktualisierung von Kirche und Theologie.
Die Sehnsucht nach dieser Verheutigung verbindet uns heute nach wie vor mit den Menschen damals.

Datum Sept.-Okt. 2022
Ort Pfarrkirche St. Josef, Luitpoldstr. 16, 92637 Weiden
Veranstalter KEB, Pfarrei St. Josef
Anmeldung Für den Stehempfang bittet St. Josef um Ihre Anmeldung im Pfarrbüro: 0961 390830
Link zu Google Maps
nach oben springen