Eheseminare

Partnerschaft Ehe Brautleutetage

Jeder hofft auf ein gutes Gelingen seiner Ehe. Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit kurz hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken.

Aber auch, wer den Weg schon länger miteinander gegangen ist, ist manchmal für Impulse dankbar. Solche können Sie in unseren weiteren Paarwochenenden bekommen, die Sie hier ebenfalls finden.

"Halt mich - Lieb mich...!"

Ehevorbereitungs-Seminar

Seminar

Sich früh genug - innerlich - auf das große Fest einstimmen, ja, auf ein Leben zu zweit! Dabei gilt es, der Liebe auf der Spur zu sein. Das Hohelied der Liebe im Alten wie im Neuen Testamten schenkt Orientierung, ein Fundament zum stabilen Glück.
Elemente: Kurzvorträge, Einzel- und Paarübungen, Humorvolles, Tiefgründendes, Segnung

Referenten:

Maria Feldbauer

Katrin Oppitz

Jörg Oppitz, Rehabilitations-Psychologe, Klin. Neuropsych.

Direktor Manfred Strigl, Dir. Johannisth., Gestaltpäd., Geistl. Begl.

Datum Sa 23.11.2019, 9:30 - 16:30 Uhr, ME bis NK
Ort Haus Johannisthal, Johannisthal 1, 92670 Windischeschenbach
Gebühr 22,- € pro Person - inkl. Mittagessen und Nachmittagskaffee
Veranstalter KEB, Dekanat Neustadt a.d. WN, Haus Joh.thal
Anmeldung haus-johannisthal.de od. Tel. 09681 40015-0
Link zu Google Maps
Nach oben