Familienteam

Elterntraining - "Familienteam"

Eltern sein gehört zu den schönsten und schwierig­sten Aufgaben, die man sich aussu­chen kann – Kinder großzuziehen beschert uns die glücklichsten und kritischsten Momente un­seres Lebens. Wir lieben unsere Kinder, doch genauso bringen sie uns manchmal „auf die Palme“ oder an den Rand der Verzweiflung. Wie Eltern diese Herausforderung humorvoll und gelassen bestehen können und dabei noch Zeit für sich und die Partnerschaft finden, das ist die Chance dieses Kurses.

Familienteam

richtet sich an Eltern, die sich fragen:

Was braucht ein Kind, um sich zu einem glücklichen, selbstbewussten und verant­wortungsvollen Men­schen zu entwickeln?

Wie können wir in unserer Familie trotz der Hektik des Alltags auch in schwierigen Situationen den ge­genseitigen Respekt und die Verbundenheit bewah­ren?

Wie gelingt es, den typischen „Fallen“ im Familienle­ben zu entgehen?

Familienteam

ist ein wissenschaftlich be­gründetes Programm zur Stärkung der Erzie­hungskompetenz. Es wurde an der Universität München (Johanna Graf und Sa­bine Wal­per, Fakultät für Psychologie und Pädagogik) entwi­ckelt.Weitere Infos auf www.institut-erziehungskompetenz.de

Aktuelle Kurse finden Sie unter dem Thema "Erziehung".

Familienteam - Das Miteinander stärken (Grundkurs)

Ein praktisches Elternseminar für Mütter / Väter / Paare / Alleinerziehende

Neue Ideen und Tipps für einen gelingenden Familienalltag
stressfrei - alltagstauglich - sofort anwendbar
Alle Eltern wünschen sich, liebevolle und kompetente Eltern zu sein, und merken irgendwann, dass das gar nicht so leicht ist. Liebe, Geduld und Grenzen werden manches Mal heftig auf die Probe gestellt.
Das an der Uni München entwickelte und praxiserprobte Elterntraining Familienteam wendet sich an Mütter und Väter von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter.
Der Grund-Kurs wird von zertifizierten Trainerinnen geleitet und umfasst 4 "Schritte", die jeweils ca. 3 Stunden dauern. Es können max. 7 Personen teilnehmen. Auch Alleinerziehende sind herzlich willkommen!

An den Abenden bekommen Sie ganz konkrete Hilfen:
- Wie unterstütze ich mein Kind in schwierigen Situationen?
- Wie gebe ich meinem Kind die Zuwendung, die es braucht, ohne es zu verwöhnen?
- Wie setze ich liebevoll aber konsequent Grenzen?
- Wie löse ich Probleme und Konflikte ohne Sieger und Verlierer?
- Wie können wir uns als Paar bei der Erziehung unterstützen?

In diesem Training können Sie in ganz konkreten, vorgegebenen Situationen Ihre Fähigkeiten ausbauen und gezielt einsetzen.

Referentin:

Viktoria Hermann, Dipl. Päd., Familienteamtrainerin

Datum Mo 06.05.2019, 18:30 Uhr - Mo 27.05.2019, 21:30 Uhr, 4 Treffen Montag abends (vorgezogen auf 18:30 Uhr, 3 Stunden)
Ort Beratungsstelle f. Kinder, Jugendl. u. Eltern, Josef-Witt-Platz 1, 92637 Weiden
Gebühr zwischen 20 und 85 € (nähere Informationen beim Schnupperabend); der Beitrag richtet sich nach dem Familieneinkommen (Selbsteinschätzung) und beinhaltet auch eine ausführliche Elternmappe. Mit einem von der KEB anzufordernden Gutschein der AfG wird Teilnehmenden bei geringem Einkommen dieser sehr geringe Beitrag ermöglicht.
Veranstalter KEB, Amt für Gemeindedienst in der Ev.-Luth. Kirche in Bayern, Beratungsstelle f. Kinder, Jugendl. u. Eltern Weiden-Neustadt/WN
Anmeldung beim Infotreff am 8. April oder hier online; max. 7 TN (wir senden Ihnen den "Gutschein" gerne zu)

Hinweis: Bei Interesse kann sich diesem Kurs im Herbst ein Aufbaukurs anschließen.

Weitere Informationen:

Veranstaltungsflyer

Anmeldebogen (Word-doc). Bitte ausfüllen und uns zukommen lassen

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Nach oben