Jakobsweg 2021

Sich auf den Weg machen

Aufbrechen, seinen Füßen und Gedanken freien Lauf lassen, sich von neuen Perspektiven und Begegnungen inspirieren lassen: das ist Pilgern! Die KEB bietet in ihrem Programm seit jeher zahlreiche Möglichkeiten, dieses Thema zu vertiefen und die unterschiedlichen Etappen auf den lokalen Jakobspilgerwegen zu persönlichen Bildungserlebnissen werden zu lassen.

2021 - ein Heiliges Jahr

Für das Jahr 2021 haben wir uns darüber hinaus etwas Besonderes ausgedacht. Denn das kommende Jahr ist „ein Heiliges Jahr“, das im spanischen Santiago de Compostela immer dann gefeiert wird, wenn der Festtag des hl. Apostels Jakobus (25. Juli) auf einen Sonntag fällt. Der Jakobsweg ist in diesen Jahren noch einmal mehr auch über die Stadt hinaus ein Thema und die Pilgerzahlen steigen steil an.

Ein besonderes Angebot

Aus diesem Anlass wird die KEB Ihnen in 2021 einen bunten Strauß von Veranstaltungen und Bildungsformaten binden, die in vielfältiger Weise sowohl die lokalen Traditionen (Pilgerstrecken, Jakobskirchen) in den Blick nehmen, als auch die dahinter stehende biblische und spirituelle Dimension. Im Zentrum wird dabei die Ausstellung "Jakobsweg und europäische Identität" stehen mit vierzig großformatigen Fotos von den tschechischen und ostbayerischen Jakobswegen von Prag und Pilsen nach Regensburg.

Bildung genießen...

Einen ständig aktualisierten Überblick über die bereits geplanten Veranstaltung rund um die Themen Jakobsweg und Pilgern einschließlich aller Orte, an denen die Foto-Ausstellung zu sehen sein wird, bietet Ihnen das aktuelle KEB-Programm des Bistums. Einfach einmal durchstöbern, auswählen und genießen.

...und mitgestalten

Oder möchten Sie mithelfen, die Foto-Ausstellung oder andere interessante Veranstaltungen zu Ihnen vor Ort zu holen? Nichts einfacher als das. Lassen Sie sich von unseren Veranstaltungsideen inspirieren! Oder haben Sie selbst kreative Ideen, an die wir noch nicht gedacht haben? Die KEB Neustadt-Weiden steht Ihnen zur Seite und plant mit Ihnen alle nötigen Einzelheiten.

Jakobsweg - Wanderausstellung 2021

Unter dem Motto „Jakobsweg und europäische Identität“ wurde zu Beginn der Festwoche am 17. Juli 2019 in Santiago de Compostela eine besondere Ausstellung eröffnet. Die Vernissage im Renaissancesaal des Colexio Fonseca, der ältesten Universität Santiago, präsentierte Fotos vom tschechischen und ostbayerischen Jakobswegen von Prag und Pilsen nach Regensburg. Das Beste: Die vierzig großformatigen Exponate (ca. 65x85cm, Alu-dibond) werden im Jahr 2021 auch im Bistum Regensburg zu sehen sein. Die Wanderausstellung kann bei der KEB im Bistum Regensburg in folgenden Zeiträumen kostenlos gebucht werden:

 

Folgende Termine sind buchbar - Siehe Terminliste. 

Für Termin-Anfragen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzten, per Mail erwachsenenbildung@bistum-regensburg.de oder telefonisch (Tel. 09402 / 9477-0).

Die weiteren Details folgen noch.

Nach oben