1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland

Die neue Synagoge Regensburg und das sanierte jüdische Gemeindehaus.

Führung

Erhalten Sie bei einer Führung durch den Neubau und das Gemeindezentrum von 1912 Einblicke in die historischen Hintergründe des Neubaus, Verantwortung der Regensburger Stadtgesellschaft für den Neubau, Entwicklung der Jüd. Gemeinde in den letzten Jahrzehnten, vom Wunsch eines Neubaus bis zur Realisierung, architektonische Grundüberlegungen des Neubaus, Architektur- und Kunst am Bau-Wettbewerb.

Referent:

Dieter Weber, Vors. Förderverein Neue Regensburger Synagoge

Datum Do 23.09.2021, 17:30 - 18:30 Uhr, die Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.
Ort Jüdisches Gemeindezentrum, Am Brixener Hof 2, 93047 Regensburg
Gebühr Eintritt frei, Spenden erbeten.
Veranstalter KEB und Förderverein Neue Regensburger Synagoge
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder E-Mail: info@keb-regensburg-stadt.de

Hinweis: Treffpunkt: Eingang Synagoge, Am Brixener Hof 2. Bitte bringen Sie zur Führung keine großen Taschen, Rucksäcke, etc. mit und halten Sie ein Ausweisdokument bereit.

Link zu Google Maps
Nach oben