Bunter Rückblick auf VA-Hinweise

Sineb el Masrar in Weiden

Die Gründerin und Chefin der Frauenzeitschrift Gazelle hat mit den muslimischen Männern gesprochen  und viel erfahren über ihre Familien, den Einfluss der Religion, Erfolge, zerplatzte Hoffnungen...

Di 29.1., um 19:30 Uhr im Cafe Mitte

Kirche im Dialog mit Juden und Muslimen

"Von Feinden zu Freunden..." Dr. Andreas Renz, Fachbereichsleiter "Dialog der Religionen" EO und LMU München. Vortrag u. Gespräch am Mo 11.02 i. d. Buchhandlung Stangl, Weiden

Festung Europa - Eine Politik der Abschottung

Karl Kopp, Leiter der Europa-Abteilung von PRO ASYL, am
7.Dez.
im Pfarrheim St. Josef in Weiden
In der Reihe "Flucht nach Europa - Grenzen der Menschlichkeit" mit dem AK Asyl

Dr. med. Victoria Sweet, USA

zur verlorenen Kunst des Heilens
19. März i.d. Max-Reger-Halle, Weiden

Misereor-Gast aus El Salvador

Am 3. April berichtet Architektin Carmen García um 19.30 Uhr in Waldthurn von "Ihrem" Jugendprojekt

Glaube vernünftig?

Wolfgang Stöckl am 21. März im Pfarrheim Vohenstrauß

Wo is dahoam? Wie Leben gelingt 2.0

Zusammen mit dem jungen Historiker, Hofer Kreisarchivpfleger, Referenten für Heimat- und Brauchtumspflege Adrian Roßner begeben wir uns am 9. April in Speinshart auf die Suche nach der Identität einer Region.

Weidener Filmgespräche zur Karikaturen-Ausstellung

Mi, 22. Mai - Neue-Welt-Kino
Der Film um den libanesischen Jungen Zain, der seine Eltern verklagt, wurde bereits in Cannes gefeiert. Für Infos und Gesprächspartner bitte Bild anklicken.

Karikaturen zu Afrika u. Europa

Weiden. Militärdekan und Autor Dr. Dr. Michael Gmelch eröffnete mit seinem Vortrag "Refugees welcome" in der Regionalbibliothek die Mai-Ausstellung

"Alle in einem Boot"

Margot Käßmann in Weidener Regionalbibliothek

Di, 14. Mai zum Werkstattgespräch "Alle in einem Boot" mit Jost Hess, AK Asyl.

Der Saal war voll ;-) OTV würdigte ihren Besuch mit einem eigenen Beitrag [ext. Link]

Karikaturen zu Sterben, Tod u. Trauer
Im Nov. i.d. Regionalbibliothek Weiden

Besten Dank für Ihr Interesse und die vielen begeisterten Rückmeldungen!

Dazu auf OTV: [Bericht 1], [Bericht 2]

BAUER UNSER - Weidener Filmgespräche

"Bauer unser" - in Österreich einer der bestbesuchten Dokumentarfilme - zeigt ungeschönt, wie es auf Bauernhöfen zugeht. Mi, 31. Jan, erwarten Sie dazu im Neue-Welt-Kino interessante Gesprächspartner.

Peacemaker - Krieg u. Frieden in Syrien

Frieden im Nahen Osten ist möglich - eine fundierte Einschätzung von Simon Jacob am Fr, 9. Nov., i.d. Stadthalle Neustadt/WN (15 Uhr)

Film u. Gespräch mit den Filmemachern

Zum Gedenken a.d. Novemberpogrom
vor 80 Jahren

Mit der Ges. f. Christl.-Jüd. Zusammenarbeit am 7. Nov. im Kultursaal Hans Bauer, Weiden

Nach oben